Augenbinde


Augenbinde
f <-, -n> повязка на глаз

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "Augenbinde" в других словарях:

  • Augenbinde — (Chir.), Binde zur Verdeckung der Augen, entweder zur Schonung des Auges bei zu starkem Licht od. bei Augenschwäche, von halbdurchsichtigem Stoffe od. von grünem Flor; bei Augenkrankheiten od. nach Augenoperationen angelegt, letztere als: a)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Augenbinde — Wenn die Augenbinde nicht fest ist, schielt man durch …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Augenbinde — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Augenbinde — Au|gen|bin|de, die: a) Binde zum Schutz des erkrankten Auges, der erkrankten Augen; b) Binde zum Verbinden der Augen. * * * Au|gen|bin|de, die: a) Binde zum Schutz des erkrankten Auges, der erkrankten Augen; b) Binde zum Verbinden (2) der Augen …   Universal-Lexikon

  • Augenbinde — Au|gen|bin|de …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Böttcher's Augenbinde — Böttcher s Augenbinde, s.u. Augenbinde c) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dionysische Augenbinde — Dionysische Augenbinde, s.u. Augenbinde c) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Marco Polo (Spiel) — Das Kinderspiel Marco Polo ist eine Variante des Blindekuh Spiels, das als Fangspiel im Wasser gespielt wird. Unter anderem ist es in der Schweiz, in England, den USA, Australien und Südamerika sehr verbreitet. Inhaltsverzeichnis 1 Spielverlauf 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Moorleiche von Windeby I — Windeby I Die Moorleiche von Windeby I (auch Kind von Windeby oder Junge von Windeby) ist die gut erhaltene Moorleiche eines etwa 11 jährigen Jungen aus dem 1. Jahrhundert, die im Jahre 1952 im Domslandmoor nahe der Ortschaft Windeby bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Iustitia (Mythologie) — Justitia auf dem Gerechtigkeitsbrunnen am Frankfurter Römerberg. Iustitia (deutsch: Justitia) ist die römische Göttin der Gerechtigkeit und des Rechtswesens. Als solche wird sie auch heute noch oft als Wahrzeichen für die Justiz verwendet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Junge von Windeby — Die Moorleiche von Windeby I (auch Kind von Windeby oder Junge von Windeby) ist die gut erhaltene Moorleiche eines etwa 16 jährigen Jungen aus dem 1. Jahrhundert, die im Jahre 1952 im Domslandmoor nahe der Ortschaft Windeby bei Eckernförde in… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.